1987 eröffnete Katrin Germershausen- Goldschmiedemeisterin- im ehemaligen Pferdestall im Brose-Hof des elterlichen Juwelier- und Uhrengeschäftes die Galerie Spandow. Längst hat sich die Galerie zu einer der führenden Adressen für modernes Schmuckdesign entwickelt. Neben renommierten Designern, Manufakturen und eigenen Kreationen zeigen auch bildende Künstler und Bildhauer im traditionsreichen Ambiente in wechselnden Ausstellungen ihre Arbeiten.

Kulturoase in Spandau
Mit dem Kunstsalon bereicherte Katrin Germershausen 1994 die lustvoll kreative Atmosphäre rund um die Galerie Spandow und dem Brose-Hof. Das abwechslungsreiche Programm aus Theater, Kabarett, Konzerten und Lesungen hat im kulturellen Leben Spandaus längst seinen festen Platz.

Veilchen, Rosmarin, Mimosen – Musica e Parole 25.05.2018 / 20:00 Uhr

Ein Garten gibt Trost im Kummer oder setzt unserer Zufriedenheit die Krone auf. Ein Park ist nicht nur eine Ansammlung von Blumen und Bäumen, sondern auch Ausdruck der Lebens- und Geisteshaltung seiner Schöpfer. Gartenlieder von Robert Schumann, Johannes Brahms, Hugo Wolf und Darius Milhaud. Gartentexte von Wilhelm Busch, Adalbert Stifter und Karl Foerster. Mit Musica e parole,Katharina Richter und Rudolf Gäbler.

Duo KreativMolkerei 26.05.2018 / 20:00 Uhr

Sie lieben es, gemeinsam Musik zu kreieren und zu interpretieren. An diesem Abend wollen sie uns bereits zum dritten Mal daran teilhaben lassen.  Die beiden schaffen eine bunte Mischung aus neuen Versionen altbekannter Songs und eigener Lieder, Jazz, Blues und melancholischem Pop, Liebe, Weltschmerz und Hoffnung.

Ein musikalischer Disput zwischen Violine und Violoncello 16.06.2018 / 20:00 Uhr

Die Violonistin Elizabeth Balmas, Konzertmeisterin des Radio-Sinfonie-Orchesters Paris und der Violoncellist Hans-Joachim Scheitzbach, ehemaliger Solocellist der Komischen Oper Berlin, nehmen die Zuhörer mit auf eine spannende musikalische Reise. Es erklingen u. a. Stücke werden von Bach, Beethoven, Händel, Mozart.

Blues & Boogie Woogie-Piano mit Henning Pertiet 23.06.2018 / 20:00 Uhr

Henning Pertiet langjähriger Pianist der Mojo Blues Band, gab zahlreiche Konzerte mit den Größen des Blues, wie z. B. Axel Zwingenberger, Vince Weber, Abi Wallenstein, Jeanne Caroll, Jan Harrington, Little Willie Littlefield, Louisiana Red, Big Jay McNeely, Henry Heggen, B. B. & The Bluesshacks, ist nun auf seiner Solo-Tournee unser Gast.

Neben vielen gemeinsamen Aktivitäten mit anderen Größen, wie mit der Hamburger Pianisten-Legende Gottfried Böttger oder dem Boogie-Virtuosen Axel Zwingenberger, ist dies die Gelegenheit Henning Pertiet in voller Länge pur und ganz und 100% zu hören. Ein Thelonious Monk der deutschen Boogie Szene!

Map should be displayed here ...
Direkt in der Altstadt Spandau!

Kontaktdaten

Breite Str. 23, 13597 Berlin

Telefon +4930 3333095

info@brose-juwelier.de

Öffnungszeiten 

9:30 – 19:00 Uhr Mo – Mi

9.30 – 20.00 Uhr Do – Fr  

9:30 – 16:00 Uhr Sa

(und nach Vereinbarung)