Veranstaltungstermin: 28.09.2019 / 20:00 Uhr

Mit melancholischer Leichtigkeit besingt und kommentiert Enno Kraus im kongenialen Zusammenspiel mit dem Pianisten Rene' Pöhler das Großstadtdasein vergangener und heutiger Tage. Bitterböse, komisch, sehnsuchtsvoll und punktgenau sind sowohl die Musik als auch die Texte des außergewöhnlichen Programms. Selbst komponierte Chansons sowie Lieder von Hildegard Knef, Kurt Weill, Barbara, Robert Schumann, Marlene Dietrich und anderen erscheinen in ungewohnten Zusammenhängen und verschmelzen bruchlos zu einer ausgeklügelten Gesamtdramaturgie. Am Ende des Abends wird der Zuhörer verzaubert entlassen mit dem Wissen um die Wunder im Alltäglichen, das Absurde im Selbstverständlichen und das Abgründige im Verheißungsvollen...

Map should be displayed here ...
Direkt in der Altstadt Spandau!

Kontaktdaten

Breite Str. 23, 13597 Berlin

Telefon +4930 3333095

info@brose-juwelier.de

Öffnungszeiten 

9:30 – 19:00 Uhr Mo – Fr

9:30 – 18:00 Uhr Sa

NÄCHSTER VERKAUFSOFFENER SONNTAG 08.09.19!

13:00 - 18:00 Uhr an Verkaufsoffenen Sonntagen